Samstag, 24. November 2012

TATORT TANNENBAUM - Bekannte Krimi-Ermittler unterm Weihnachtsbaum


Krimi-Rezension von Petra Weber








Krimi-Kommissare feiern Weihnachten
12 Kurzgeschichten von 13 Krimiautoren. Lesespaß und Gänsehaut unterm Tannenbaum! Friedrich Ani, Simon Beckett, Wolfgang Burger, Petra Busch, Åke Edwardson, Elly Griffiths, Hjorth & Rosenfeldt, Inge Löhnig, Kate Pepper, Peter Robinson, Helene Tursten, Andreas Winkelmann. (Verlagsinfo)

Eine hübsche Idee: Bekannte Krimi-Ermittler "feiern Weihnachten" in Kurz-Krimis. Unsere lieb gewonnenen Protagonisten, mit denen wir über Jahre hinweg gemeinsam über Leichen gegangen sind, zeigen sich hier zur Zeit des Weihnachtsfestes.

Allerdings mag sich beim vorweihnachtlichen Lesen die in der Verlags-Info beschworene "Gänsehaut" mehr auf dem Teller, denn am eigenen Körper zeigen. 

Gewiss, die Geschichten sind nett und es ist auch ganz schön, sich beim Plätzchenbacken von Doris Wolters, Hubertus Gertzen (diese Stimme wurde für Weihnachtsgeschichten gemacht), Johannes Steck und Douglas Welbat akustische Krimi-Häppchen seiner Lieblings-Protogonisten servieren zu lassen, doch zeigt sich hier, dass nicht jeder, der meisterliche Spannung über mehrere Hundert Seiten aufzubauen weiß, auch ein Kurz-Krimi-Künstler sein muss.

Gut gefallen haben mir die weihnachtlich kriminellen Vertrickungen von Allan Banks (Peter Robinson), Manuela Sperling (Andreas Winkelmann) und Alexander Gerlach (Wolfgang Burger.

Dass nach der Kurzgeschichte mit Erik Winter (Ake Edwardson)  auch gleich ein sehr leckeres Rezept für Generalsglögg verraten wird, hat mir ebenfalls gefallen.

Die Kurz-Krimis in TATORT TANNENBAUM sind unterhaltsam, wenn auch mehr entspannend denn spannend, legt man jedoch den Maßstab an, dass hier bekannte Profis am Werk waren, hätte man sich doch mehr Thrill und hier und da einen echten Überraschungs-Kick in den Shortstories gewünscht.

TATORT TANENBAUM als Taschenbuch (272 Seiten) ist im Wunderlich Verlag für 14,95 Euro erschienen.

TATORT TANNENBAUM als Hörbuch ist bei AUDIOBUCH (3 Audio CD mit 321 Minuten) für 16,95 Euro erschienen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.