Donnerstag, 4. Oktober 2012

WER IST LOU SCIORTINO - Mafia-Krimi-Hörspiel


In der Nacht von Freitag auf Samstag (06.10.12) um 00:05 Uhr macht sich im Deutschlandfunk ein Mafia-Opa im Krimi-Hörspiel WER IST LOU SCIORTINO Sorgen um seinen Enkel. (wurde zuletzt im September 2011 gesendet)

Lou Sciortino ist ein netter, anständiger Junge, der nur ein paar Flausen im Kopf hat. Sagt sein Großvater - und der hat immer Recht, denn er ist der mächtigste Mafiaboss New Yorks. Und er sorgt dafür, dass sein Enkel mit den unangenehmen Seiten der Familiengeschäfte nicht in Berührung kommt. Lou wäscht das Familienvermögen, indem er in Hollywood erfolglose Trash-Filme produziert.

Als ein blutiger Konkurrenzkampf der Mafia-Clans droht, evakuiert ihn sein Großvater nach Sizilien. Hier soll Lou in der Marzipanfabrik eines alten Familienfreundes ein ehrbares Leben führen. Allerdings hat dieser Freund seine eigenen Pläne mit Lou - und das gefällt Großvater Sciortino gar nicht.

Der Autor Ottavio Cappellani, Jahrgang 1969, stammt aus einer sizilianischen Adelsfamilie. Er schreibt Zeitungskolumnen, ist Frontman einer Band und seit seinem gefeierten Debütroman "Wer ist Lou Sciortino?" Schriftsteller. 2010 erschien sein zweiter Roman "Habe die Ehre".

aus dem Italienischen von Constanze Neumann
Bearbeitung und Regie: Beatrix Ackers
Produktion: WDR 2008
Länge: 55 Minuten
Redaktion:Natalie Szallies

Infos zur kostenlosen Aufnahme von Radio-Sendungen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.