Donnerstag, 27. September 2012

SPÄTER FROST (Hörbuch) - Schwedisches Krimi-Debut

SPÄTER FROST
Autoren: Roman Voosen 
& Kerstin Signe Danielsson
Verlag: Der Audio Verlag, DAV
Auflage: Oktober 2012
Sprecher: Thomas Sarbacher 
6 Audio CD mit 472 Min.
Preis: 19,99 Euro

Krimi-Rezension: Nicole Ludwig

Der vermeintlich harmlose, alte Schmetterlingszüchter Balthasar Melchior Frost wird auf grausame Weise ermordet. Verstümmelt und verätzt wird seine Leiche in einem Glashaus entdeckt. 

Sein kleiner Finger ist abgetrennt und es gibt weitere Folterspuren. Rätsel geben auch im Haus gefundene Frauenkleider auf. Frost hat angeblich nie mit einer Frau zusammen gelebt. 

Der erste Fall für die deutsch-schwedische junge Kommissarin Stina Forss und ihre gerade erst ernannte Chefin Ingrid Nyström. Schnell stellt sich heraus, dass Frost eigentlich schon 1948 gestorben ist und der Tote nur seine Identität angenommen hat. 

Die Spuren führen tief zurück in die Geschichte Schwedens und reichen bis in die heutigen „gehobenen Kreise“ der Stadt. 

 Persönliche Meinung: 
4**** (von 5 möglichen)

Ein Krimi-Debüt, das sich sehen/hören lassen kann. Solide, schwedische Krimikost, die beim Hören jedoch viel Aufmerksamkeit erfordert. Dadurch ist es ein wenig anstrengend „am Ball zu bleiben“, ansonsten hat man das Bedürfnis, häufig den letzten Track nochmals zu hören, weil der Anschluss verloren ging. 

Es gibt verschiedene Handlungsstränge, denen der Hörer folgen muss. Zwischendurch geht es auch mal locker zu, es tauchen Namen wie „Abwasser-Ake“ oder „Halbvier-Erik“ auf oder es gibt ein paar flotte Sprüche. 

Ein Hörbuch, das man nicht mal eben zwischendurch oder zur Entspannung hören sollte. 

Gut gefallen hat mir, dass am Ende alles logisch erklärt wird und keine Fragen offen bleiben. 

Der Stern Abzug, weil ich das Hörbuch und die Story eher nur durchschnittlich fand. Schlicht und solide, nicht mehr, aber auch nicht weniger. Nichts, was aus der Masse heraussticht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.