Montag, 16. Januar 2012

PARKER - Das große Gold / Krimi-Hörspiel


Am Freitag (20.01.12) um 22:33 Uhr sendet SWR2 wieder einen Fall aus der legendären Parker-Serie: PARKER - Das große Gold (zuletzt im August 2011 gesendet). Unter dem Pseudonym Richard Stark erfand der Schriftsteller Donald E. Westlake 1962 die Figur des legendären Berufskriminellen, neben dem andere harte Serienhelden eher zahm aussehen. 

Der erste Parker-Roman wurde 1967 mit Lee Marvin verfilmt und zu einem echten Klassiker des Genres: „Point Blank“. In den 90ern erlebte Parker ein Comeback. Westlake ließ ihn aber in seinen neuen Romanen so abgründig und böse handeln wie eh und je. 

Kaum aus dem Knast ausgebrochen, wird der beinharte Berufsverbrecher Parker schon wieder in ein krummes Ding hineingezogen. Ein ehemaliger Mithäftling meint, einen unterirdischen Gang zu kennen, durch den man direkt in das Lager eines Schmuckgroßhändlers eindringen kann. 

Aber dieser Gang ist seit Jahrzehnten ungenutzt und einsturzgefährdet. Das von Anfang an verkorkste Unternehmen droht mehrfach zu scheitern. Während Parker für die Flucht seinen ganzen Scharfsinn aufbieten muss, macht die Freundin seines Komplizen einen entscheidenden Fehler.

Aus dem Amerikanischen von Rudolf Hermstein
Bearbeitung: Helmut Peschina
Komposition: Loy Wesselburg
Regie: Thomas Leutzbach

Mit: Wolfgang Pregler, Matthias Leja, Judith Engel, Angelika Fornell, Volker Risch, Mark Oliver Bögel, Jochen Langner, Götz Argus, Paul Faßnacht, Thomas Lang, Christian Tasche und Juan Carlos Lopez
WDR 2010/53'57

Zum WEBRADIO des Senders

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.